marken page background

Einfach gut – eine kulinarische Reise durchs SalzburgerLand

Gemeinsam mit Servus in Stadt & Land widmen wir ein ganzes Heft der Alpinen Küche. Es reiht sich ein in die Liste zahlreicher hochwertiger Produktionen, die im Rahmen unserer langjährigen Medienpartnerschaft mit SalzburgerLand Tourismus Gesellschaft bisher entstanden sind.

Einfach gut – eine kulinarische Reise durchs SalzburgerLand
  • i Info

    Projektbeschreibung

    Das Magazin lädt die Leser ein, zwischen atemberaubenden Naturschönheiten, vom Seenland im Flachgau bis zu den Gebirgspanoramen im Nationalpark Hohe Tauern, kulinarische Kostbarkeiten zu entdecken.

  • Flagge klein

    Leistungen

    Konzept • Kreation • Redaktion • Fotoproduktion • Lektorat • Lithografie • Projektmanagement

  • Rakete

    Besonderheiten

    Die Genussreise führt die Leser:innen an die Herde herausragender Kochkünstler:innen – etwa nach Leogang, wo Andreas Herbst köstliche Geschichten auf den Teller zaubert, oder zu den Brüdern Obauer, die gemeinsam mit dem Ikarus-Spitzenkoch Martin Klein eine Eierspeis mit 10 Hauben zubereiten.

  • Distribution

    Das 58 Seiten starke Heft wurde in Österreich und Bayern der April-Ausgabe von Servus in Stadt & Land beigelegt und liegt im SalzburgerLand Onlineshop auf.

  • Ein Landstrich zum Geniessen
    — SalzburgerLand

    Die SalzburgerLand Tourismus GmbH widmet in Partnerschaft mit Servus in Stadt & Land ein ganzes Heft der Alpinen Küche.

    Das Magazin lädt die Leser ein, zwischen atemberaubenden Naturschönheiten, vom Seenland im Flachgau bis zu den Gebirgspanoramen im Nationalpark Hohe Tauern, kulinarische Kostbarkeiten zu entdecken. Die Genussreise führt die Leser:innen an die Herde herausragender Kochkünstler:innen – etwa nach Leogang, wo Andreas Herbst köstliche Geschichten auf den Teller zaubert, oder zu den Brüdern Obauer, die gemeinsam mit dem Ikarus-Spitzenkoch Martin Klein eine Eierspeis mit 10 Hauben zubereiten. Auf 58 Seiten entführt das Magazin aber auch zu urigen Hütten, in denen noch traditionelle Gerichte wie „Muas“ serviert werden, zu einem duftenden Lavendelfeld in Altenmarkt-Zauchensee oder in ein Dorf, in dem der Käse nach Kuh-Glück schmeckt.